Über Uns

Praxis

hier sind sie genau richtig wenn Sie einen schnellen zuverlässigen Termin zur Behandlung für Ihre Problematik suchen oder nach einen sportlichen Ausgleich zum Alltag um den üblichen kleinen Problemen vor zu beugen .

Philosophie

Wir haben uns vorgenommen unsere Patienten auf dem Weg zur Beschwerdefreiheit aktiv mit ein zu beziehen, um ein besseres Ergebnis zu erlangen. Wichtiger Bestandteil jeder Behandlungsreihe ist eine gründliche Anamnese, um möglichst den Beschwerdeursprung von Beginn an zu erkennen und mit gezielten Techniken dagegen wirken zu können. Die Behandlung wird auf mehreren Ebenen stattfinden, bestehend aus einem passiven Anteil mit klassischen Techniken zur Detonisierung und Mobilisation, ergänzt durch Übungen für die Anwendung daheim nach Therapieabschluss. 

Um wirkungsvoll die Ursache eines Problems bspw. immer wieder kehrender Nackenschmerzen zu bekämpfen, möchten wir Ihnen mehrere Strategien respektive Ansätze aufweisen und möchten Ihnen dabei ganz klar erläutern:

  •  Was Ihnen fehlt
  • Was der Therapeut für sie tun kann
  • Was Sie selbst zur Linderung beitragen können
  • Wie Ärzte Ihnen weiter helfen können z.B. Bildgebung vs. Intervention (MRT´s, OP´s, usw.)
  • Prognostische Einschätzung des Problems

 

Häufig plagt Patienten ein Problem bereits über mehrere Monate oder gar länger. Ein vermeintlich einfacher Rückenschmerz bspw. deutet sich häufig vor einem eigentlichen Schmerzereignis an, welches zum Arztbesuch veranlasst. Wir möchten Ihnen die Möglichkeit geben das Problem komplexer an zu gehen und zeigen Ihnen auch Wege, wie es nach der 6. Behandlung zur Prävention erneuter Beschwerdesymptomatik weiter gehen kann, Dafür haben unsere Therapeuten Weiterbildungen absolviert, welche es Ihnen erlauben  auch ohne ärztliche Verordnung Behandlungen durch zu führen, um eventuelle Restproblematiken lösen zu können.

Die häufigsten Probleme im Alltag entstehen letzten Endes aufgrund eines Bewegungsmangels. Ergänzend bieten wir deswegen Sportkurse zur Generierung und zum Erhalt allgemeiner Fitness an. Ziel ist es Ihnen dabei problemorientiert ihre aktuell vorhandenen Stärken und Fähigkeiten, sowie eventuelle Reserven aufzuzeigen. Dazu erhält jeder Teilnehmer ein fachlich ausgearbeitetes Skript zum Nachlesen und Nachvollziehen für Daheim.

Team

 

In unserer Praxis erwartet sie ein freundliches und motiviertes Team mit einem breiten Kompetenzspektrum.
Unser Ziel ist es Ihnen dabei zu helfen, den Weg nach chronischen oder auch akuten Problemen in den Alltag zurück zu finden. Dabei möchten wir Ihnen den Unterschied zwischen Symptomen und Ursache des Problems zeigen, bevor wir gemeinsam eine Behandlungsstrategie entwickeln um Ihr Problem zu beheben. Mit einer optimalen Behandlungsstrategie sorgen wir gemeinsam dafür das Sie langfristig beschwerdefrei sind.
Uns ist es wichtig Ihnen ein ganzheitliches Denken zu vermitteln mit denen wir Lösungen erarbeiten wie es weiter gehen kann, auch wenn das Rezept abgearbeitet ist.

 

  • Manuelle Lymphdrainage (MLD)
  • Manuelle Therapie (MT)
  • Sportphysiotherapie
  • KGZNS nach Bobath
  • Sektoraler Heilpraktiker (Erstzugang ohne Rezept)
  • Kinesio-Tape
  • Rückenschulung
  • Nordic Walking
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Einzeltraining

Stefan Grudsinski

Physiotherapeut
Sportphysiotherapeut

Das Interesse an dem Beruf der Physiotherapie wurde bereits frühzeitig in der 8. Klasse geweckt. In diesem Alter begann meine sportliche Laufbahn als Volleyballer auf der Sportschule in Dresden. Bei 15 bis 20 Trainingsstunden in der Woche war es nur eine Frage der Zeit, bis ich selbst physiotherapeutische Behandlungen in Anspruch nahm. In dieser Zeit wurde mein Denken geprägt und zwar in jener Hinsicht, dass Ziel der therapeutischen Versorgung nicht initial der Schmerztherapie oder Beschwerdelinderung, sondern gar mehr dem Erhalt von Gesundheit, Fitness und entsprechenden Präventionsmaßnahmen galt.
Diesen einfachen Ansatz habe ich mir bis heute auf meine Fahne geschrieben. Mein Wunsch ist es jeden Patienten mit diesem Gedanken zu konfrontieren damit nach 6 Behandlungen ein allgemeines Verständnis für die frühzeitige und regelmäßige Gesundheitsvorsorge besteht, sodass eventuelle medikamentöse oder gar operative Maßnahmen umgangen werden können.
Mit diesen Gedanken begann ich 2010 die Ausbildung zum staatlich anerkannten Physiotherapeuten, welche ich 2013 erfolgreich beim Deuten Roten Kreuz abgeschlossen habe. Schnell habe ich in Dresden eine Arbeit mit optimalen Entwicklungsmöglichkeiten gefunden, immer unter dem Leitgedanken der Ganzheitlichkeit. In den Jahren von 2013 bis 2018 absolvierte ich viele interessante Weiterbildungen in ganz Deutschland. Dazu gehörten:

    • Manuelle Therapie
    • Sportphysiotherapeut
    • KGZNS nach Bobath
    • Sektoraler Heilpraktiker
    • Nordic Walking Trainer
    • Rückenschullehrer

In Diesen Weiterbildung wurde der Fokus immer auf das große Ganze gelegt und mit Patienten problemorientiert zu arbeiten. Immer mehr wurde mir bewusst, dass der Schlüssel zum Erfolg und somit der Patientenzufriedenheit in der Komplexität der Behandlung liegt. Das heißt, dass die Grundlage für eine erfolgreiche Behandlung eine strukturierte Befundung mit System voraussetzt. Ich möchte Patienten nicht nur nach Vorschrift behandeln, sondern Sie bei gedanklich fordern, damit Sie verstehen, was ich als Therapeut und Sie als Patient machen können, um möglichst bald wieder beschwerdefrei zu sein. Häufig ist der Erfolg abhängig von der eigenen Aktivität des Patienten. Deswegen habe ich früh begonnen die Patienten von der Behandlungsbank und der einfacher Massageanwendung weg zu bekommen und lehrte Ihnen in Sportkursen, wie man selbst aktiv an den Ursachen und der Vermeidung von Schmerzen arbeitet. Dabei helfen von Beginn an eigene Erfahrungen aus dem Leistungssport, wie auch 5 Jahre Nachwuchsarbeit im Leistungszentrum beim VC Dresden und verschiedene Sportkurse mit Läufern für die Vorbereitung von kleinen Läufen bis hin zum Marathon.
Ich würde mich freuen, wenn ich Ihr Interesse geweckt habe und Sie bald persönlich in der Praxis begrüßen kann.

Florian Gruner

Physiotherapeut

Schön das Sie den Weg nach Herzogswalde gefunden haben.
Ich heiße Florian Gruner und bin seit November 2019 in der Praxis vor Ort.
Zugang zur Physiotherapie fand ich schon in meiner Jugend.

Leistungsportliche Anforderungen und Verletzungen im Shorttrack und später im Handball verlangten eine langfristige und intensive Betreuung.
Dennoch und gerade durch die Therapie bin ich zeitlebens ein sportlich aktiver Mensch geblieben.
Berufliche Orientierung gaben mir Vorbilder auf dem Gebiet der Physiotherapie und Osteopathie sowie Ärzte.
Ausgebildet am DRK Bildungswerk Dresden als staatlich anerkannter Physiotherapeut möchte ich Ihnen dazu verhelfen, Ihre individuellen Ziele zu erreichen.
Ich habe folgende zusätzliche Weiterbildungen absolviert:

Rückenschullehrer nach KddR
Manuelle Lymphdrainage
Elastisches Tapen
Heilpraktiker für Physiotherapie
Seit 2019 Studium der Osteopathie am IfaO

Ich freue mich auf ihr kommen.

Physiotherapie Herzogswalde